Consulting

Machbarkeitsstudie für ein Sanierungs- und Entwicklungskonzept, Alexandria, Ägypten

Machbarkeitsstudie für ein Sanierungs- und Entwicklungskonzept, Alexandria, Ägypten

 

Die Stadt Alexandria beabsichtigt in den kommenden Jahren ihr vorhandenes Straßenbahnnetz und ihren Straßenbahnfahrzeugpark grundlegend zu modernisieren und zu erweitern. Dazu sind umfangreiche Consultingleistungen für die APTA erforderlich. Es kann hierbei auch auf die Erfahrungen der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) GmbH zurück gegriffen werden.

Projektbeschreibung:

  • Gleissanierung und abschnittsweise Neubau einschließlich aller Kreuzungen auf der Ramleh-Line
  • Umbau der Gleisanlagen auf der Medina-Line, Abschnitt Ras-EI-Tin (teilweise als Grüngleis)
  • Gleissanierung des gesamten Netzes der Medina-Line
  • Streckenerweiterungen (Neubautrassen)
  • Straßenbahnfahrzeuge

Investitionsvolumen:
noch offen

Realisierungszeitraum:
2006-2008

Auftraggeber:
APTA Alexandria Passenger Transport Authority

Art der Leistungen:

  • Technische, betriebliche und wirtschaftliche Untersuchung der Machbarkeit
  • Instandsetzungsplanung vorhandener Straßenbahnen und Infrastrukturanlagen
  • Entwicklung moderner Instandhaltungsstrategien
  • Bewertung vorgesehener Neubautrassen
  • Aus- und Weiterbildungsmanagement

Lemberg, Ukraine

Lemberg, Ukraine

 

Projektbeschreibung:

  • Klimafreundliches Konzept für nachhaltige Mobilität
  • Durchführung der Teilkomponente Mobilitätsmanagement

Investitionsvolumen:
197.000 EUR

Auftraggeber:
Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ)

Realisierungszeitraum:
2008-2011

Art der Leistungen:

  • Verkehrssteuerung und Verkehrsmanagement
  • Verkehrs- und Logistikkonzept für die EURO 2012
  • Beratung für die Entwicklung des Verkehrsunternehmens ELEKTROTRANS
  • Beratung der Stadt bei der ökologischen Verkehrsplanung, Kommunales Zielkonzept