Planung

Gleisbau, Stromversorgung und e-mobilty:
Raum für Innovationen

VCL kennt und versteht die Anforderungen von modernen Verkehrsunternehmen und übersetzt sie in Planung, Ausschreibung, Bauüberwachung und Abnahme. Insbesondere die Integration von Gleisbau und Stromversorgung verlangt von jedem Ingenieurbüro hohe Anforderungen an die Planung und Ausführung. Unsere Experten begreifen dies stets als Chance innovative Lösungswege abzuleiten.

Planungen mit Köpfchen, Hand und Fuß

Für den Bahnstrom und Fahrleitungsstrom der Straßenbahnen wird Gleichstrom benötigt. Hierfür planen wir alle Anlagen interdisziplinär mit Bau- und Elektroingenieuren:

  • Bahnstromversorgungs- und Fahrleitungsanlagen
  • Neubau und Umverlegung sämtlicher unterirdischen Leitungen (Gleichstrom-Kabeltrassen, Speise- und Rückleitungskabel, Neubau und Erneuerung von 10kV-Trassen) ab Umspannwerk
  • Einpassung der verhältnismäßig großen Kabeltrassen in den gewachsenen unterirdischen Bauraum von Innenstädten

Die Energie wird als Gleichspannung über eine Oberleitung bereitgestellt. Die Umwandlung der Wechselspannung in die Gleichspannung erfolgt nicht im Fahrzeug, sondern streckenseitig durch ortsfeste Unterwerke. Weil moderne Bahnen Energie beim bremsen zurückspeisen können, kann diese über die Gleichspannungsleitung mit anderen Bahnen oder Bordnetzverbrauchern ausgetauscht werden. Die hierfür notwendige Steuerung des Fahrleitungsstroms ist integraler Bestandteil der Anlagen.

Daneben erstellen wir die Planung für den Bereich 50 Hertz (Niederspannung) für:

  • Haltestellen
  • Signalanlagen
  • Funk
  • Weichensteuerung und Weichenheizung
  • Niederspannungsversorgung / Erdung

Von zunehmender Bedeutung ist auch der Blitz- und Überspannungsschutz.

In allen Bereichen erbringen wir die Leistungen in den Phasen 1 bis 9 der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI). Darüberhinaus erstellen wir technische Konzepte, Machbarkeitsstudien und die Abrechnung komplexer Bauvorhaben.

Mit der einzigartigen Mischung aus Sektorenwissen sowie technologischen und methodischen Kompetenzen können wir optimale Lösungen anbieten und umsetzen. Auf Basis unserer Erfahrungen aus hunderten Projekten erarbeiten wir Lösungen, insbesondere in allen Bereichen der klassischen Planung von Stadt- und Straßenbahnsystemen, wie Gleisbau, Stromsystemen, Haltestellen und Betriebshöfe. Und das Ganze auch für Busse mit unterschiedlichen Antriebssystemen.